29. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Parasitologie

By Deutsche Gesellschaft für Parasitologie

j

Januar 5, 2021

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

Die 29. Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Parasitologie wird vom 15.-17. März 2021 digital abgehalten.

Die Early Bird Registrierung endet am 01.02.2021: https://www.parasitology-meeting.de/abstracts-registration/registration

Der diesjährige Schwerpunkt liegt auf der Bekämpfung vernachlässigter tropischer Parasitenkrankheiten im Rahmen der Agenda 2030 für Ziele der nachhaltigen Entwicklung (SDGs), der Helminthen-Immunologie, des Drug Developments und den One-Health-Ansätzen. Darüber hinaus bieten wir ein vielfältiges und interdisziplinäres Programm in den Bereichen Parasitologie und Veterinärmedizin mit Sessions zu Vektoren und Entomologie, Veterinärparasitologie, Wildtierparasitologie, Parasitenimmunologie, Parasit-Wirt-Interaktionen, Parasitenmolekularbiologie, neu auftretenden parasitären Krankheiten sowie klinischer Parasitologie.

Neben unseren in Forschung und Klinik tätigen Kolleginnen und Kollegen möchten wir auch junge Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler herzlich zur aktiven Teilnahme einladen, die von ermäßigten Gebühren profitieren und die Chance haben, Preise für die besten Vorträge zu gewinnen.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme an diesem ganz besonderen Kongressformat!

Hier gehts zur Tagungswebseite!

 

Mit freundlichen Grüßen

Achim Hörauf & Team

Ähnliche Artikel

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.